Das Gemeindehaus

befindet sich in der Hauptstraße 11, (links der Toreinfahrt).

Hier ist untergebracht:
das Bürgermeisteramt, ein Sitzungszimmer, die Seniorenstube und die Bücherei

ist geöffnet dienstags ab 14.30 Uhr

Die Friedenshalle

(rechts der Toreinfahrt) ist der kulturelle Mittelpunkt - die gute Stube der Gemeinde. Mit einem großen und kleinen Saal, mit Bühne und Küche. Sie bietet Platz für 80 - 200 Personen (je nach Bestuhlung)

Die Gemeindebücherei

ist geöffnet freitags  von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Es finden Bücherflohmärkte, Vorlesestunden,  Malwettbewerbe statt.  Für unsere kleinen Leseratten ist regelmäßig Bilderbuchkino angesagt. Bei einer Tasse Kaffee/Tee können die Erwachsenen in ihrer Abteilung stöbern.
2768 Bücher, 441 Cassetten und 61 Spiele gehören zur Bücherei.

Die Bücherei bleibt weiterhin für alle Bürger kostenlos. Bei uns könnt ihr Lesestoff vom Kleinkind- bis zum Erwachsenenalter finden. Koch-, Sach- und Bastelbücher, DVD’s und Hörbücher und jede Menge Spiele für alle Altersgruppen.

Über neue Leser würden wir uns sehr freuen. Schaut doch einfach mal vorbei.

Gemeindehaus